Das Buchhörnchennest

Buchen musst du suchen … Zeugs, Bücher, Videospiele und sonst so

Ich bin ja ein großer Fan davon allen möglichen und unmöglichen Kram mit mir rumzuschleppen. Unterwegs habe ich immer allen möglichen Kram mit, eigentlich immer mehr als man braucht, in der Umhängetasche. Was Mann oder Frau so mit in der Handtasche haben, darum geht es in der Blogparade von Mine.

Und da mach ich doch mal spontan mit.

Meine Tasche

So, wie man sieht habe ich mich da wenigstens ein wenig zurück gehalten. Das sind so die Basics. Also fangen wir an. Als erstes braucht man natürlich Taschentücher. Ich hab oft Schnupfen und ich krieg auch ab und zu mal Nasenbluten und Gläser samt Inhalt werfe ich auch gerne mal um, also sind die leider unabdingbar.
Dann habe ich auch oft das Bedürfnis meine Gedanken, Ideen oder gesammelten Informationen notieren zu können. Dafür habe ich oft ein Notizbuch und eigentlich immer einen Kugelschreiber mit. Wenn es im Hals mal kratzt dann habe ich meistens Bonbons dabei, auch wenn ich leider dazu neige sie immer recht schnell zu zerbeißen. Und für sonnige Nach- und Vormittage gibt es dann noch die Sonnenbrille (im Etui) damit ich nicht halb-blind durch die Gegend rennen muss. Wenn dann das Haar in meine Augen fällt habe ich außerdem noch ein Haargummi mit dabei.

Jetzt kann einem ja, gerade wenn man irgendwo warten muss (Arzt etc.) oder längere Wege mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen möchte, es auch passieren dass mir langweilig wird. Dagegen habe ich dann immer ein Buch dabei. Auf dem Bild sieht man gerade den zweiten deutschen Band der Twilight Saga, nur falls es wen interessieren sollte. Für Busfahrten oder einfach mal längere oder kürzere Spaziergänge habe ich dann meinen Eipod (schon ein paar Tage alt wie man sieht, die dritte Generation des Nano). Und ganz besonders beliebt und auch oft dabei, einen Handheld. Hier vertreten durch den kleinen Gameboy Micro (Famicon Edition, extra aus Japan editiert wenn ich mal kurz angeben darf). In dem ist übrigens gerade Zelda drinne. Damit man dann auch von der Musik aus Eipod und Gameboy was hört gibts natürlich auch Kopfhörer dazu. Natürlich habe ich dann auch noch mein Handy mit dabei, aber da dass das Foto geknipst hat, ist es da nicht mit bei, stellvertretend sieht man aber hier das Bluetooth Headset was ich auch gerne mal mitnehme.

Auch nicht auf dem Bild aber immer dabei sind natürlich auch Schlüssel, Geldbörse und manchmal auch der kleine Regenschirm (den ich fürs Foto jedoch im Auto meiner Freundin vergessen hatte). Im Sommer habe ich dann auch oft Sonnencreme mit dabei und im Winter Lippenbalsam (wenn ich Ihn nur jetzt mal wieder finden würde).

Ja, das so der grobe Überblick über den „leichten“ Inhalt meiner Tasche. Je nach Ort und Länge des weg bleibens variiert das natürlich doch ein wenig.

Oh, für alle die Mitmachen gibts übrigens auch was nettes zu gewinnen und zwar neues für die Handtasche.
Na, was nehmt ihr so mit? Tragt ihr viel oder wenig mit euch rum.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 17. September 2009 und wurde abgelegt unter "Bloggen". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

3 Kommentare

  1. Mine:

    Auch wenn ich es noch nicht verraten habe, erlaube ich mir einfach mal so in den Blog zu werfen, dass es vielleicht, jaja vielleicht *g, einen Lippenbalsam zu gewinnen gibt. Der gehört zu den bis jetzt nicht auffindbaren Dingen, aber das kriege ich doch hoffentlich noch hin 😀

  2. Bioschokolade:

    Na das hört sich ja dann wirklich viel versprechend an muss ich zugeben. Denn bald wirds ja kalt und die Lippen dann rau.
    Vielleicht hab ich ja mal Glück.

  3. Ich packe meine Tasche (Disclaimer: Nix für schwache Nerven ;)) | dichotomy:

    […] Tage im Buchhörnchennest stöberte, bin ich über einen lustigen Beitrag gestolpert: Ich packe meine Tasche. Den funktioniere ich jetzt zum Stöckchen um und gebe ich auch direkt mal weiter an die […]

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Das Buchhörnchennest läuft unter Wordpress 4.5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
53 Verweise - 0,375 Sekunden.