Das Buchhörnchennest

Buchen musst du suchen … Zeugs, Bücher, Videospiele und sonst so



Nachricht an ich selbst:

Liebe Bioschokolade,

wenn du das nächste mal auf die Idee kommen solltest mit dem Fahrrad über eine Brücke zu fahren, erkundige dich bitte erst einmal ob direkt neben dem Radweg Autos fahren. Auf 2 – 3 Spuren. In jede Richtung. Denn entspannt fahren ist anders. Auch solltest du beachten dass die Brücke nicht so ein großer Publikumsmagnet ist das jeder auf die selbe Schnapsidee kommt wie du selbst und du mit dem Fahrrad kaum voran kommst, bzw. immer halb von anderen angefahren wirst. Bedenke auch, bevor du das wieder machst, dass es kalt, windig und ungemütlich seien wird und du so sehr viel auch nicht sehen wirst. Außerdem liegt eine Brücke normalerweise etwas weiter oben, da muss man auch erst einmal hin kommen.

Schöne Grüße,

deine Bioschokode

P.S. Natürlich wird es trotzdem ein Erlebnis gewesen sein, das dir im nachhinein auch wieder Spaß gemacht hat und das man nicht so schnell vergisst und schöne Fotos konntest du auch machen, aber sage trotzdem hinterher nicht ich hätte dich nicht gewarnt.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 10. März 2012 und wurde abgelegt unter "Weit weit wech". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

5 Kommentare

  1. Katja:

    Der Bilder wegen bin ich ja froh, dass du das auf dich genommen hast! Wo ist die Brücke denn? Sieht sehr toll aus. 🙂

  2. Bioschokolade:

    Das ist die Golden Gate Brücke in San Francisco. Das erste Foto ist von der Insel Alcatraz aufgenommen worden (meine ich) und das zweite von der anderen Seite der Golden Gate Bridge, also nicht dort wo San Francisco liegt.

  3. Katja:

    Oh, also doch! Die hatte ich direkt wieder verworfen, weil ich dachte, du wärst irgendwo in deiner Gegend über eine Brücke gefahren. Das ‚weit weit wech‘ hab ich natürlich gerade erst entdeckt.

    Bist du kürzlich erst dort gewesen oder ist das schon länger her? 🙂

  4. Bioschokolade:

    Vor kurzem. Wir haben auch extra Fahrräder geliehen um dort rüber zu fahren. Wir haben natürlich noch mehr gesehen, aber bisher ist das mein erster Text zur Reise. Leider habe ich weder das Geschick noch die passende Ausrüstung für wirklich schöne Fotos.

  5. Katja:

    Oh, dann freue ich mich auf noch mehr Reiseerlebnisse. 🙂

    Ich finde die Fotos übrigens gelungen. Ich find’s eh häufig viel interessanter, eine Gegend durch die Augen bzw. Linse einer bestimmten Person zu sehen als perfekte Hochglanzkalenderbilder.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Das Buchhörnchennest läuft unter Wordpress 4.5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
52 Verweise - 0,380 Sekunden.