Das Buchhörnchennest

Buchen musst du suchen … Zeugs, Bücher, Videospiele und sonst so

Wieder etwas verspätet, aber letztendlich doch möchte ich hier in öffentlicher Form meine Freude darüber verkünden das der FCR 2001 Duisburg das Frauen DFB-Pokalfinale in Berlin gewonnen hat. Mit 7:0! SIEBEN zu NULL. Nicht gegen irgend einen Drittliga-Verein, sondern gegen Turbine Potsdam. Turbine Potsdam. Sieben zu Null gewonnen! ….
Okay, ich denke jetzt hat es jeder verstanden. Oder? Okay, einmal weils so schön ist. WIR sind nicht nur UEFA Womens Cup Sieger sondern auch DFB-Pokal Gewinner. Also der FCR. Leider war ich nicht live dabei, nicht in Berlin und noch nicht mal vorm Fernseher, aber wozu gibts denn das Mobile Internet und SMS?

Uefa-Cup und DFB-Pokal gewonnen. Wenn das nicht eine erfolgreiche Saison ist. Ich muss zugeben selbst ich als Fan hätte das am Anfang kaum für möglich gehalten. Der Frauenfussball FCR Fan Blog drückt das da doch recht passend aus.

Für das Tripple hat es dann aber letztendlich aber leider doch nicht gereicht. Da ist der FCR Duisburg in der Frauenbundesliga knapp (mit einem Punkt) an der Meisterschaft vorbeigeschliddert. Da Bayern München aber mit 0 Punkten Unterschied und einem knapp schlechteren Torverhältnis noch knapper an der Meisterschaft vorbeigerutscht ist hat es Duisburg nach einer wirklich spannenden Saison auf den dritten Platz geschafft. Hiermit möchte ich dann auch gerne Turbine Potsdam gratulieren, die die Meisterschaft dann letztendlich, knapp aber verdient, gewonnen haben. Schön fand ich übrigens dass man die Spiele von Duisburg, Potsdam und München nochmal live bei DFB-TV verfolgen konnte. So konnte man sich dann auch bei der Meisterschalen Übergabe darüber ärgern dass die Frau die die Ansprache gehalten hat von einem spannenden Titelkampf zwischen Turbine Potsdam, Bayern München und dem MSV Duisburg gesprochen hat. Mmmmh.

Dann bin ich auch wahnsinnig auf die EM gespannt und fiebere kräftig mit. Und mal schauen wie die nächste Saison läuft. Aus Duisburg gehen ja viele Spielerinnen … und wenig kommen. Mal schauen wie das wird. Und mal schauen mit wie viel verschiedenen Trikots der FCR nächste Saison aufläuft. Also alleine diese Saison kann ich mich spontan an 4 verschiedene erinnern. Oder ich hab was mit den Augen oder ich zähle falsch (weiß-grün als Standart, rot als Auswärtstrikot, blau beim Spiel gegen München, schwarz beim DFB Pokal Finale). Ich mag ja das rote muss ich zugeben. Ach ja, ich freue mich.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 11. Juni 2009 und wurde abgelegt unter "Frauenfussball". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Das Buchhörnchennest läuft unter Wordpress 4.5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
51 Verweise - 0,452 Sekunden.